Do, 12. Oktober 2020

Das Herz steht still. Was tun?

Der Samariterverein Kerns bietet einen Crash-Kurs BLS-AED (Balance-Life-Support) an. An diesem Abend erlernst du die wichtigsten lebensrettenden Massnahmen der Wiederbelebung. Sie ermöglichen es dir, die Herz-Lungen-Wiederbelebung anzuwenden bis professionelle Hilfe eintritt. Was lerne ich im Kurs?

In nur einer Stunde trainierst du das sichere Verhalten bei einem Herzkreislaufstillstand (BLS = Basic Life Support) inkl. Anwendung des AED_Gerätes (AED = Automatisierter externer Defibrillator). Der Kurs beinhalter zudem folgende Themen:

  • Helfen unter Wahrung des Selbstschutzes
  • Erkennen eines Herzkreislaufstillstands
  • Handlungsablauf gemäss "Algorithmus BLS-AED-SRC
  • Grundfertigkeiten-Training (Erstbeurteilung, Herzdruckmassage, Beatmung, Defibrillation mittels AED bei Erwachsenen)

Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

Ort: Pfarrhofsaal, Kerns
Zeit:  19 Uhr 
Kosten: freiwilligen Beitrag
Auskunft: Lydia Mathis 041 660 85 71

News Familientreff


Kinder-Biketechnik-Kurs

Samstag 19.9.20

Zeit: 9 - 11 Uhr

Alter: 7 - 10 Jahre

 

Anmeldung: Jolanda Hügli

                   041 670 09 72

Anmeldeschluss:

Samstag, 12.9.20 

Aktuell FG

Das Herz steht still!   Was tun?

 

Der Samariterverein Kerns bietet einen Crash-Kurs BLS-AED (Balance-Life-Support) an.

 

Donnerstag, 22.10.20

 

Ort: Pfarrhofsaal, Kerns

Zeit: 19 Uhr

Kosten: freiwilliger Beitrag

Auskunft: Lydia Mathis, 

               041 660 85 71

 

 

Ausführliche Informationen zu den Anlässen findet ihr unter Jahresprogramm.